Verhandlungstraining

19.06.2024 (Vorabend) + 20.06.2024 (Trainingstag) in Frankfurt am Main

Begrenzte Kursgrößen

Lehrgangsinhalte

  • Das Geheimnis erfolgreichen Verhandelns
  • Grundmuster klassischer Verhandlungen
  • Eigenschaften der kompetitiven Verhandlung
  • Das MPP-Phänomen: So beginnt man Verhandlungen
  • Zeit in Verhandlungen: Einige Grundregeln
  • “Das gute Argument” und andere Machtfaktoren
  • Kognitive Dissonanz: den richtigen Eindruck erzeugen!
  • „Tricks“ in kompetitiven Verhandlungen

Ziele des Zertifikatslehrgang

  • Erlernen des aktuellen Stands der Verhandlungswissenschaft
  • Vermittlung der “Tricks” kompetitiven Verhandelns in Simulationen und Experimenten
  • Beleuchtung der relevanten Ausgangsforderungen und Konzessionen
  • Darlegung der Anwendungsprobleme und deren praktische Umsetzung  

Referent

Risse neu schwarz-weiß[22]
Prof. Dr. Jörg Risse LL.M.

Agenda

Tickets

Mit dem Kauf versichern Sie, dass Sie als festangestellter (Unternehmens-) Jurist im Unternehmen tätig sind, ohne dabei Dritte zu beraten.