Florian Köhler
Chief Legal Officer
RENK Group
Florian Köhler ist Syndikusrechtsanwalt bei der RENK Group in Augsburg und leitet seit 2022 als General Counsel bzw. seit 2024 als Chief Legal Officer die Fachbereiche Bereiche Governance, Legal, Compliance, Exportkontrolle und Informationssicherheit. Er hat er den Börsengang von RENK im Februar 2024 federführend mit vorbereitet. Vor seinem Wechsel war Florian Köhler in unterschiedlichen anwaltlichen Funktionen innerhalb des Industriesektors Defence tätig. So leitete er als Head of Compliance bei Rheinmetall ein globales Team mit den Aufgabenbereichen Prevention, Privacy, Internal Investigations und Regulatory. Den Einstieg in den Defence-Sektor hatte Florian Köhler zuvor bei Krauss-Maffei Wegmann (KNDS), wo er als Syndikus in der Rechtsabteilung insbesondere im Vergabe- und Vertriebsrecht tätig war. Der Tätigkeitsschwerpunkt von Florian Köhler liegt im Legal Management regulierter Fachbereiche, insbesondere in der Transformation und Restrukturierung von Governance-Modellen und Compliance Management Systemen in den Sektoren Defence & Security sowie Energy.